‹ Back

Word of the week: jemandem auf den Leim gehen

Wortart: Redewendung

Bedeutung:

[1] sich von einer Person täuschen lassen; von jemandem betrogen werden.

[2] etwas glauben, was gesagt wurde, um jemanden zu täuschen.

Beispiele: Kunst ist heute ein beliebtes Investitionsobjekt. Das schafft einen Markt für Betrüger, denen selbst Experten auf den Leim gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close